Was sich über die Lacan’sche Psychoanalyse sagen lässt

Berichte von Analysen und Kontrollanalysen mit Jacques Lacan. Welchen Gebrauch machen die einzelnen Analysanten von seinen Praktiken und welche Fragen ergeben sich für uns daraus?
Wann / Wo

Geisbergstraße 29
10777 Berlin

Ort

Psychoanalytische Bibliothek, Geisbergstraße 29, Berlin

Anmeldung

Anmeldung
sekretariat@freud-lacan-berlin.de

Kosten

10€, ermäßigt
5€, für Studenten, Arbeitslose

Überweisung
IBAN: DE 67 1004 0000 0572 7128 00

Bitte teilen Sie uns auch mit, wie Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, ob via zoom oder in der Bibliothek. Sie erhalten nach Anmeldung und Überweisung des Betrags einen zoom-Link zugeschickt, mit dem Sie sich einwählen können.