Vortragsreihen

Aktuelle / Bevorstehende

„Was lässt sich über die Lacan’sche Psychoanalyse sagen?“

Es gibt mittlerweile viele veröffentlichte Erfahrungsberichte über die Lacan‘sche Praxis (eigene Analyse, Kontrollanalyse etc.) Die Vortragenden werden darstellen, was in ihrer Auswahl aus den bestehenden Texten von Lacans Praktiken gesagt wird und welche Fragen sich für sie, für uns, daraus ergeben.

Vorherige

2009

Bernhard Schwaiger Das Begehren des Gesetzes. Zur Psychoanalyse jugendlicher Straftäter Vortrag mit anschließender Diskussion Ort: Buchhandlung FUNDUS,Knesebeckstr. 20 / Berlin-Charlottenburg Am Freitag, den 9.10.2009, 20.15 Uhr Muriel Drazien „Der ‚Dreifuß’ (le tripode) und die Theorie des Endes der Analyse bei Jacques Lacan“ Vortrag mit anschließender Diskussion Ort: im Maison ...