Lektüregruppen

Aktuelle / Bevorstehende

Anti-Ödipus. Kapitalismus und Schizophrenie 1

Die Lektüregruppe trifft sich online 14tägig mittwochs 19:00 bis 21:00 Uhr ab dem 2. März 2022. „Die These der Schizo-Analyse lautet schlicht: Der Wunsch […] gehört der Ordnung der Produktion an […] Jede Produktion ist zugleich gesellschaftliche und Wunschproduktion. Folglich werfen ...

Vorherige

Lektüregruppe ‚Freuds große Falldarstellungen‘

Christiane Buhmann Informationen unter (030) 213 52 63 (nur für Mitglieder)

Arbeitsgruppen im Jahr 2000

(nur für Mitglieder) Arbeitsgruppe 'Zerstörungslust' Claus-Dieter Rath Informationen unter (030) 881 91 94 Arbeitsgruppe 'Psychoanalyse in den Medien' Jutta Prasse Informationen unter (030) 883 28 03 Arbeitsgruppe 'Symptom' Claus-Dieter Rath Informationen unter (030) 881 91 94 Arbeitsgruppe 'Fragen der psychoanalytischen Ausbildung' Andrea Huppke Informationen unter (030) 612 58 92 Arbeitsgruppe 'Literatur und Psychoanalyse' Jutta ...